Sonntag, 3. Juli 2016

[Info + meine Bücher]: Summer-Read-Challenge






Hallo ihr lieben, 

heute habe ich wieder eine Ankündigung für eine Challenge für euch. Die "Sommer-Read-Challenge" wurde ins Leben gerufen von "Jessy" von "MelodyofBooks" und "Agathe Knoblauch". Die Videos von den beiden habe ich euch in die Namen verlinkt. Die Challenge beginnt leider etwas spät, aber geht dafür ein wenig länger. 
Die Challenge geht vom 01.07.2016 bis 15.09.2016.
Die Aufgaben dazu stelle ich euch nun vor. Manchmal weiß ich schon die Bücher die ich zu den Aufgaben lesen möchte und diese nenne ich euch auch. 



Aufgabe 1:
Der Sommer bringt dich ins Schwitzen, verschaffe dir Abkühlung mit einem Buch, dass es dir kalt den Rücken runterlaufen lässt.


Ich habe gar keine Thriller oder ähnliches in meinem Bücherregal zu stehen, weshalb mir die Auswahl hier schwer viel. Ich habe mich für eine Dystopie entschieden mit dem Titel "These broken stars: Lilac und Tarver" von Amie Kaufman und Megan Spooner. Ich freue mich auf eine spannende Geschichte. 



Aufgabe 2: 

Urlaub, begebe dich mit einem Buch auf eine Reise und lass dich auf einen Roadtrip oder sonstiges Abenteuer entführen.
Ich habe ebenfalls keine direkte Roadtrip Geschichte in meinem Bücherregal gefunden. Aus diesem Grund habe ich mich für ein Zeitreise Abenteuer entschieden. Ich möchte für diese Aufgabe "Sturm der Zeit" von Julie Cross lesen. 



Aufgabe 3:
Zeit für ein Eis - Welches ist deine Lieblingssorte?
Such dir ein Buch, dessen Cover überwiegend in diesem Ton gehalten ist.

Mein Lieblingseis ist Pfefferminz und ein Buch in diesem Cover zu finden, war ebenfalls schwierig für mich. Ich habe für diese Aufgabe zwei Bücher gefunden, da ich nicht weiß welches Buch dafür besser passt. 


"Der Sommer der Sternschnuppen" von Mary Simses und "Verführt: Lila und Ethan" von Jessica Sorensen.



Aufgabe 4: 
Ferienzeit, wende dich einem Buch zu, was du dir schon seit langer Zeit vorgenommen hast.
Das Buch "Ich will doch nur küssen" von Carly Phillips habe ich schon vor einer ganzen Weile von meiner besten Freundin geschenkt bekommen, aber leider konnte ich es bisher immer noch nicht lesen. Ich hoffe das ändert sich bei dieser Aufgabe. 


Aufgabe 5:
 
Sommertage, ein Titel, Cover oder Autorenname, der dir ein sommerliches Feeling vermittelt.


Für diese Aufgabe habe ich mehrere Bücher gefunden. Ich werde also spontan entscheiden, welches Buch ich dafür nehme letztendlich. Dabei handelt es sich um:

"Der Sommer in dem die Zeit stehen blieb"  von Tanja Stewner
"Vergiss den Sommer nicht" von Morgan Matson

und "Der Sommer der Sternschnuppen" von Mary Simses 



Ihr könnt bestimmt gerne bei der Challenge mitmachen. Ich hoffe ich bin diesmal erfolgreicher. Ich wünsche euch noch einen schönen Sommer und hoffentlich noch besseres Wetter. Derzeit ist das Wetter leider ja gar nicht sommerlich.
Liebe Grüße von Maxie. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen