Montag, 7. März 2016

[TAG]: To be read and unread

Hallo ihr lieben,
bei mir haben sich einige TAG's angesammelt die ich heute bzw innerhalb der Woche mal abarbeiten möchte. Es wird also eine TAG reiche Woche.
Den "To be read and unread" TAG habe ich bei Janine von "The Empire of Books" gesehen. Sie hat mich nicht getaggt, aber ich hatte trotzdem daran Interesse.
Viel Spaß dabei. :)
 


Die Fragen:
1. Wie viele ungelesene und wie viele gelesene Bücher hast du?
Ungelesene: 61
Gelesene: 61
Nein, das ist kein Scherz. Ich finde das ist ein guter Ausgleich. :)
 

2. Welches Buch in deinem Regal ist am längsten ungelesen?
Ich habe mich lang langer Entscheidung für "Eine Handvoll Worte" von Jojo Moyes, entschieden. Das Buch habe ich leider schon länger in meinem Regal zu stehen und habe bisher nur reingelesen. Bisher bin ich dort auf Seite 119, aber es ist trotzdem ungelesen.
 
 
3. Das Nr. 1 Buch deiner zu lesenden Bücher?
Darunter habe ich verstanden, das ich ein Buch nennen soll welches ich schnell vom SUB lesen möchte. Das ist bei mir "The best Goodbye - Ganz Nah" von Abbi Glines. Die Rosemary Beach Reihe geht somit endlich weiter und darauf freue ich mich schon. :)
 

4. Ein Buch das du gern lesen möchtest, aber nicht besitzt?
Ich möchte gerne das neue Buch von Jojo Moyes lesen. Dabei handelt es sich um "Über uns der Himmel, unter uns das Meer". Vorher sollte ich allerdings die andere Bücher von ihr lesen, welche auf meinem SUB sind. 
 

5. Ein ungelesenes Buch, bei dem du dich nicht erinnern kannst, wann du es gekauft hast?
Ich weiß eigentlich bei allen Büchern, wann und wo ich diese gekauft habe. Ich weiß auch von wem ich welches Buch mal geschenkt bekommen habe. Dazu kann ich euch also kein Buch nennen.
 

6. Ein ungelesenes Buch von dem du nicht weißt, ob du es lesen oder weggeben möchtest?
Bei dieser Aufgabe kann ich sogar zwei Bücher nenne. "Love letters to the Dead" habe ich mir erst neulich gekauft, da es im Angebot war und es doch mal lesen möchte. Ich bin mir aber sehr unsicher, ob ich die Geschichte um den Tod mögen könnte. Bei "Wait for you" von J.Lynn bin ich mir aber viel unsicherer. Den ersten Band der Lux-Reihe von der Autorin konnte mich nämlich gar nicht überzeugen und irgendwie habe ich gerade gar kein Interesse daran diese Reihe auch von ihr zu lesen. Vielleicht probiere ich irgendwann den ersten Band, denn die anderen zwei Bände stehen auch schon hier.
 

7. Ein ungelesenes Buch bei dem du Schuldgefühle hast, es noch immer nicht gelesen zu haben?
Das ist definitiv das Buch "Ich will doch nur küssen " von Carly Phillips. Das Buch hatte ich damals von einer Freundin geschenkt bekommen und leider habe ich es immer noch nicht gelesen. Das tut mir auch schon sehr leid.  
 
 

8. Eine Buch-Reihe von der du viel gehört hast, die du aber nicht lesen möchtest?
Von der "Tribute von Panem" Reihe habe ich natürlich auch schon viel gehört. Ich gehöre allerdings zu den Leute, die diese Reihe noch nicht gelesen hat und ich habe es auch nicht vor. Die Bücher dazu hatte ich mal und an meine Mutter weitergegeben.
Die Tetralogie von Kamia Garcia und Magret Stol habe ich auch teilweise in meinem Regal zu stehen, aber bin mir auch da unsicher ob ich die Reihe weiterverfolgen möchte.

Hier seht ihr nochmal einen Teil der genannten Bücher


Das waren auch schon alle Fragen und meine Antworten dazu. Was sagt ihr zu meinen Antworten und wie würdet ihr darauf antworten.
Ich tagge niemanden, aber ihr könnt gerne mitmachen.
Ich freue mich von euch zu hören und wünsche noch einen schönen Montag. :)
Liebe Grüße von Maxie. ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen