Sonntag, 10. Januar 2016

[Unpacking/Neuzugänge]: Januar 2016 #2

 
 
Hallo ihr lieben,
am gestrigen Samstag kam endlich meine Rebuy Bestellung bei mir Zuhause an, welche ich euch heute in diesem Beitrag vorstellen möchte. Ich habe allerdings nicht nur Bücher bestellt. Ich ärgere mich aber schon sehr, wegen meinem hohen SUB.
Viel Spaß bei diesem Beitrag!

 


 
"Wer braucht schon Liebe", Bd. 01 - von Denise Deegan
Wegen diesem Buch habe ich eigentlich bei Rebuy bestellt. Ich habe nämlich letztens den zweiten Band von einer Bloggerin erhalten und vergessen, das ich den Vorband gar nicht besitze. Nun kann ich endlich diese Reihe anfangen.  Für das Buch habe ich 2,79€ bezahlt.

Klappentext: Die 16-jährige Alex hat es nicht leicht. Seit ihre Mutter gestorben ist, hat ihr Vater nur noch Arbeit im Kopf. Und engagiert massenweise Personal. Wie diese durchgeknallte Stylistin Marsha, die sich einbildet, sie müsste nett zu ihr sein. Als ob das helfen würde. Nein, für Alex ist ihr Vater auch gestorben. Sie vertraut niemandem mehr, sie liebt niemanden mehr und sie verlässt sich auf niemanden mehr. Auch nicht auf David McFadden, und wenn er noch so schöne blaue Augen hat. Denn wer nicht liebt, kann auch nicht verlieren …

 
 
 
 
 
 "Deep Secrets: Berührung", Bd. 01 - von Lisa Renee Jones
Dieses Buch habe ich eher zufällig bei Rebuy entdeckt. Ich habe noch nie von dem Buch gehört und noch kein Buch der Autorin gelesen. Die Bewertungen von dem Buch sind allerdings hoch, weshalb ich mir zum Ausprobieren mitbestellt habe. Es handelt sich hierbei wohl wieder um ein New Adoult Roman. Ich möchte einfach mal andere Bücher lesen, als die von Abbi Glines aus dem Gerne. Das Buch habe ich für günstige 1,99€ bekommen.
Klappentext: Als Sara McMillan die erotischen Tagebücher einer Frau namens Rebecca findet, ist sie von deren Inhalt gleichermaßen erschüttert wie fasziniert. Sie will herausfinden, was mit Rebecca geschehen ist, und begibt sich auf die Suche nach ihr. Dabei gerät sie wie diese selbst in den Bann zweier geheimnisvoller, attraktiver Männer, die ihre dunkelsten Wünsche wahr werden lassen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
"Nächster Halt: Zukunft" - von Jean - Michel Payet
Zu diesem Buch habe ich vor kurzem eine Rezension bei "Lena liest" gefunden und war sofort neugierig auf dieses Buch. Bei Rebuy habe ich es nun gefunden und direkt mitbestellt. Das Buch ist ziemlich dünn mit seinen 188 Seiten. Ich musste bei Rebuy nun 3,29€ für dieses Buch bezahlen.
 
Klappentext: Jetzt schon an die Zukunft denken? Wird doch total überbewertet, findet der 15-jährige Emil Kolaux. Das sagt er zumindest allen, die es hören wollen. Denn eigentlich interessiert es ihn brennend, was mal aus ihm werden wird - deshalb benutzt er die geheime Zeitreisemaschine seines Opas. Aus Versehen landet er noch weiter in der Zukunft, als er eigentlich beabsichtigt hatte, in einer Welt, in der Autos mit Müll statt mit Benzin angetrieben und Alltagsgegenstände aus Emils Gegenwart als Antiquitäten ausgestellt werden. Eine abenteuerliche Suche nach seinem älteren Ich beginnt, denn er ahnt nicht, auf was er sich da eingelassen hat - und dass jeder seiner Schritte beobachtet wird -.
 
 
 
 
 
"Die Liebe deines Lebens" - von Cecelia Ahern
Ich besitze bereist schon viele Bücher von dieser Autorin und habe mir nun zweite weitere Bücher bestellt. Nun fehlen mir nur noch zwei Bücher von Cecelia Ahern. Hierbei handelt es sich hauptsächlich also um eine Vervollständigung. Auf die Geschichte von diesem Buch und dem folgenden freue ich mich natürlich auch sehr. Die Bücher welche ich bisher von Cecelia Ahern gelesen habe mag ich auch sehr gerne. Zu beiden Büchern habe ich schon viele positive Meinungen gehört. Für dieses Buch habe ich 2,69€ bezahlt. 

 
Klappentext: Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten: Bis zu seinem nächsten Geburtstag wird sie ihn überzeugen, dass das Leben lebenswert ist!
 
 
 
"Zwischen Himmel und Liebe" - von Cecelia Ahern
Für das Buch habe ich 1,09€ bezahlt.
Klappentext: Elizabeth hat ihr Leben fest im Griff. Sie kümmert sich um ihr Designbüro, ihren mürrischen Vater, die unzuverlässige Schwester und ihren sechsjährigen Neffen Luke. Doch niemanden lässt sie wirklich an sich heran – zu schmerzhaft war die Vergangenheit.
Ivan ist nicht von dieser Welt. Niemand kann ihn sehen. Wirklich niemand? Nur seine Schützlinge: Sein Job ist, „bester Freund“ zu sein für jemanden, der ihn braucht. So wie der einsame kleine Luke. Als Ivan jedoch plötzlich auch eine Verbindung zu Elizabeth spürt, ist er verwirrt – sie gehört doch gar nicht zu seinen Aufgaben ...
 
 
 
Ich habe mir dann noch eine CD von "Revolverheld" gekauft und den Film "27 Dresses".
 
Hier seht ihr nochmal meine Bestellung auf einem Bild.
 
Kennt ihr was von meinen Büchern? Ich bin sehr zufrieden mit meiner Bestellung und freue mich auf die neuen Geschichten. Was ist bei euch bisher so eingezogen?
Liebe Grüße von Maxie. ♥
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Maxie! :)
    'Die Liebe deines Lebens' von Cecelia Ahern besitze ich auch und habe es auch schon vor einiger Zeit gelesen! Mir hatte es ganz gut gefallen. c: Ich wünsche dir Viel Spaß mit deinen neuen Büchern! :)

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na Vanesse :)
      Oh okay. Dann freue ich mich schon umso mehr auf das Buch. Danke dir :)

      Löschen
  2. Hallo Maxie,

    beim Stöbern in diversen Buchblogs habe ich dich grad entdeckt. Tolle Neuzugänge hast du da bekommen :) Ich kenn jedoch keines von ihnen. Bei mir sind in letzter Zeit auch allerhand Bücher eingezogen. Z.b. der Klassiker "Der kleine Prinz", den ich bisher noch nicht gelesen habe. Dann noch "Das Buch des Theseus" - auf dieses wirklich besondere Buch bin ich schon richtig gespannt. Aber ich habe fast Angst es zu beginnen. Möchte ihm gerne meine volle Aufmerksamkeit schenken, eine besondere Form der Aufmerksamkeit für ein ebenso besonderes Buch. Wobei das grad im Alltag mit Haus, Hund und Kindern echt schwierig ist. Aber die Zeit wird kommen und bis dahin streichel und bewunder ich es einfach ;) Ich trag mich gleich noch als Leserin bei dir ein. Würde mich natürlich auch sehr über einen Besuch von dir freuen ;)

    liebe Grüße und bis bald
    Sandra von http://www.sandraskreativelesezeit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      vielen dank für dein Kommentar. Vielleicht sind nun aber ein paar Bücher auf deine Wunschliste gewandert. :D
      Das Buch "Der kleine Prinz" habe ich auch letztes Jahr mal bekommen, aber auch nie bisher gelesen.
      Ich weiß genau was du meinst mit dem wenigen Lesen. Ich bin seit kurzen in einer Ausbildung und sehr wenig Zeit daher zum Lesen. Bei mir muss ich gerade auch erstmal alles einpendeln, bis ich weiß wann ich wo und wie viel lesen kann :)
      Dankeschön das du bei mir bleiben magst und ich gucke sehr gerne auch bei dir vorbei. :)
      LG Maxie

      Löschen