Montag, 20. Juli 2015

[TAG]: Brother & Sisterhood of the World

Guten Tag,
ich begrüße Sie und Euch ganz herzlich zu einem Neuem TAG. Diesemal habe ich den TAG bei der Booktuberin Ninni gesehen von dem Kanal "Ninni Schockibooks". Ihr Video dazu verlinke ich euch natürlich.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen von meinen Antworten. ♥
 

 
Die Fragen:
1. Wie hoch ist dein SuB? Bist du mit dem Stand zufrieden, oder möchtest du ihn doch lieber abbauen?
Derzeit ist mein Stapel der ungelesene Bücher um die 47 Bücher hoch und damit bin ich nicht zufrieden. Als ich vor zwei Jahren mit dem Bloggen angefangen habe, hatte ich nur ca. 5 ungelesene Bücher zuhause und Anfang 2015 nur um die 20. Die Leseflaute und meine Zeit lassen es irgendwie auch nicht zu das ich ihn weiter abbaue. Mein Ziel wäre einfach, das ich nur ca 5 Bücher drauf habe. Ich möchte ja auch Bücher aus der Bücherei endlich wieder ausleihen. Ich weiß es gibt Leute die viel mehr ungelesene Bücher haben als ich.
 

2. Welches Buch konnte dich in diesem Jahr bisher am meisten begeistern?
Da ich 2015 noch nicht so viele Bücher gelesen habe gab es bisher auch wenige Highlits. Am meisten konnte mich aber "Hope Forever" von Colleen Hoover, überzeugen. Die "Dear Sister" Trilogie von Maya Sheherd finde ich auch ganz toll.
 
 
3. Hast du schon mal ein Buch alleine aufgrund des Covers gekauft? Wenn ja, wie hat dir der Inhalt gefallen?
Nein, das habe ich eigentlich nicht. Oft ist das Cover aber ein weiterer Grund für ein Kauf. Ich habe das Buch "Selection - Die Elite" eine Lange Zeit in meinem Bücherregal behalten, weil ich das Cover so toll fande. Aber da mir der Inhalt nicht so extrem gefallen hat, das ich es behalten wollte habe ich es irgendwann verkauft.
 

4. Behältst du alle Bücher, oder gibst du die gelesenen ab?
Ich verkaufe und vertausche oft gelesene Bücher von mir. Einfach, weil ich für die ganzen  Bücher gar kein Platz hätte und nicht alle in meinem Regal stehen haben möchte. Ich versuche auch nur Bücher zu Kaufen wo ich weiß, das sie mir bestimmt gefallen können. Ansonsten leihe ich mir ja gerne Bücher aus der Bücherei aus. Bücher wie die "Rosemary Beach Reihe" oder die Trilogie mit Juliette oder die "Edelstein Trilogie" würde ich niemals hergeben. ♥
 

5. Hat dir gegenüber mal jemand negative Äußerungen über Bücher und das Lesen gemacht? Wenn ja welche und wie hast du darauf reagiert?
Ja, klar passiert so etwas. Aber jeder hat seine eigene Meinung und sein eigenes Hobby. So ist das ja auch mit allen Dingen. Jeder hat eine andere Meinung dazu und das ist auch gut ist. :)
 

6. Was bedeutet Lesen für dich?
Für mich ist Lesen etwas ganz besonderes und tolles. Man tut es ja auch aus so vielen verschiedenen Gründen. Entweder um zu Lernen, sich weiterzubilden und Dinge herauszufinden. Oder einfach zur Entspannung und um neue Geschichten kennenzulernen. Durch das viele Lesen sind wir oft kreativer und haben eine bessere Ausdrucksweise als Menschen die nur Lesen wenn sie es müssen. Es bedeutet für mich in andere Welten zu tauchen. Ich liebe das Lesen und tue es immer gerne. ♥



Ich tagge jetzt einfach mal niemanden, da ich nicht genau weiß wer den TAG schon gemacht hat. Der ist nämlich schon relativ bekannt. Ich müsste mir auch neue Fragen ausdenken und die sind bestimmt nicht wirklich toll.
Ich hoffe euch hat dieser TAG trotzdem gefallen.
Liebe Grüße von Maxie <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen