Donnerstag, 16. April 2015

Rezension: Breathe - Jax & Sadie

Band 1: Sea Breeze: Breathe – Jax und Sadie
Band 2: Sea Breeze: Because of Low – Marcus und Willow
Band 3: Sea Breeze: While It Lasts – Cage und Eva 
Band 4: Sea Breeze: Just for Now – Preston und Amanda
Band 5: Sea Breeze: Sometimes It Lasts – Cage und Eva
Band 6: Sea Breeze: Misbehaving – Jason und Jess
Band 7: Sea Breeze: Bad for you - Krit und Blythe
Band 8: Sea Breeze: Hold on tight - Dewayne und Siema
Band 9: Sea Breeze: Until the Ende - Rock und Trisha
Autorin: Abbi Glines
Verlag: Piper Verlag
Seitenanzahl: Ca. 326 Seiten
 
Das Buch "Breathe - Jax & Sadie" ist der erste Band der 'Sea Breeze Reihe', wurde geschrieben von Abbi Glines und handelt von Sadie welche den heißen Rockstar Jax Stone kennenlernt. Damit beginnt ihr Leben sich massiv zu ändern.


 
Sadie White kann ihre Letzen Sommerferien vor dem Beginn am College leider nicht entspannen. Stattdessen soll sie für ihre Mutter arbeiten gehen. Jessica White ist schwanger von einem Mann welcher sie schnell wieder verlassen hat. Nun soll Sadie ihren Job für die Ferien übernehmen und in der wohlhabende Villa der Familie Stone als Küchenhilfe arbeiten. Was sie allerdings nicht weiß, der heißeste Teenie Rockstar der Welt, Jax Stone, verbringt dort seine Zeit den Sommer über. 
Sobald als die beiden ins Gespräch kommen merken beide das der andere eigentlich ganz anders ist als alle denken. Irgendetwas entwickelt sich zwischen den beiden aber eine Beziehung wäre unmöglich, da dies Jax's Leben nicht zulassen würde.
 
Bei ihrer neuen Arbeit lernt Sadie auch den gleichaltrigen Marcus kennen. Dieser hilft ihr sich in ihrer neuen Arbeit zu recht zu finden. Dabei entwickelt sich zwischen den beiden eine gute Freundschaft. Doch Marcus scheint mehr Gefühle für Sadie zu haben als nur Freundschaft.
 
Sadie hatte keine leichte Kindheit bzw. eigentlich gar keine Kindheit. Sie kennt ihren Vater nicht und lebt somit mit ihrer Mutter alleine. Um diese muss sie sich allerdings kümmern. Ständig hat Sadie darauf geachtet das Jessica immer ein Kondom in der Tasche hat, wenn sie zu einem Date geht. Aber nach allen Bemühungen war auch das umsonst und Jessica ist wieder schwanger geworden. Nun soll Sadie für Jessica arbeiten geben und das als siebzehnjährige. Das 17 Jährige Mädchen ist kein Fan von Jax Stone. Dafür fehlt ihr einfach die Zeit. Daher ist er sehr überrascht darüber als die beiden zum ersten mal aufeinander treffen.
 
Das Buch wurde abwechselnd aus der Sicht von Sadie und Jax geschrieben. Meiner Meinung nach sind die Kapitel von Jax etwas zu kurz gewesen. Durch die Abwechslung der Kapitel konnte man dennoch einen guten Einblick in beiden Personen erlangen. Der Schreibstil der Autorin war wieder flüssig und auf die Personen angepasst. Passend für Abbi Glines traten hier auch einige heißere Szenen der einzelnen Personen auf. Welches mir auch wieder gut gefallen hat, da es auch einfach zur Geschichte passte.
Mich hat die Geschichte etwas an Romeo und Julia erinnert nur halt irgendwie anders und Modern. Er ist berühmt, gutaussehend und ein Rockstar. Sie lebt in ärmeren Verhältnissen und besucht die Schule.
 
 
Meine Meinung: Mir hat das neue Buch von Abbi Glines sehr gut gefallen. Dieses Buch hat mich auf Grund dieser tollen Handlung gefallen. Mit Sadie und Jax kam ich auch sehr gut klar und machmal war ich sogar etwas sehr gerührt von bestimmten Ereignissen. Ich konnte also wieder mit den Personen mitfühlen. Man sollte diese Bücher aber auf keinen Fall mit der 'Rosemary Beach Reihe' vergleichen da man sonst vielleicht enttäuscht wird. Das Ende vom Buch ist geschlossen aber dennoch gibt es viele weitere Bände. Diese werden dann von den Nebencharakteren handeln. Ich freue mich definitiv auf die Fortsetzungen von dieser Reihe. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen