Freitag, 5. Dezember 2014

[Musik]: Meine 5 Lieblingslieder November 2014

 





Hallo ihr lieben,
am heutigem Freitag möchte ich mit euch über meine 5 Lieblingslieder aus dem November sprechen. Alle Lieder haben mich davon auch im Oktober begleitet. Eigentlich wollte ich euch auch einen Beitrag zu meinen TOP 10 Lieder aus dem Oktober machen aber Blogger hat meinen schönen Beitrag irgendwie gelöscht.
Nun bekommt ihr dafür aber einen Beitrag über meine 5 Lieblingslieder aus dem November 2014.
Ich werde euch die Lieder, wenn möglich, verlinken. ♥


5. "Say Something" von A Great Big World & Christina Aguliera
Dieses Lied ist zu meinem Lieblingslied geworden als ich den Trailer von "Wenn ich bleibe" gesehen habe. Das Lied und die einzelenen Szenen haben einfach in dem Moment perfekt gepasst. Seitdem habe ich das Lied als meinen Wecker beim Handy und darf es somit jedem Morgen hören. So wunderschön. *-*



4. "Applaus, Applaus" von Sportfreunde Stiller
Dieses Lied passt inhaltlich einfach seit Oktober zu meiner Situation und meinem Leben. Ich könnte diesem gewissen Menschen am liebsten andauernt diese Worte sagen. Mit ihren einfach aber denoch gefühlvollen Worten hat die Band einen tollen Song geschaffen. Ich höre mir das Lied immer wieder gerne an.



3. "Auf anderen Wegen" von Andreas Bourani.
Das Lied "Auf uns" von Andreas Bourani hat mich im Sommer diesen Jahres sehr begleitet, da ich es bei meiner Abschlussfeier singen konnte.
Dieses Lied "Auf anderen Wegen" hat mich im November sehr begleitet. Es spricht das aus was ich manchmal fühle. Der Text nimmt bezug auf Menschen die unterschiedliche Wege nun gehen. Dieses kann man auf eine Freundschaft, eine Liebe oder anderes beziehen. Dieser Song berührt mich einfach jedes mal auf neue sehr.



2. "Unbreakble" von Nick Howard
Dieses Lied habe ich in dem Film "Saphirblau" wieder gehört und seitdem liebe ich es. Vorher kannte ich das Lied zwar auch aber nun ist es mir wieder bewusst geworden. Meiner Meinung nach haben das Lied und die Szenen aber in dem Moment nicht wirklich zusammen gepasst.
Ich verbinde mit dem Lied nämlich etwas anderes. Immer wenn ich das Lied höre fühle ich mich irgendwie frei. Ich liebe es dazu zu singen und zu tanzen. Den Inhalt von dem Lied gefällt mir auch so sehr. Seit vielen Monaten begleitet mich nun dieses Lied schon und ich bekomme niemals genug davon.



1. "Liebe meines Lebens" von Phillip Poisel
Für mich ist Phillip Poisel ein wundervoller Sänger. Seine Lieder haben inhaltlich eine so besondere und wichtige Bedeutung. Ich könnte hier jetzt noch viel mehr Lieder aufzählen, welche ich von ihm liebe. Dieses Lied berührt mich von allen aber am meisten. Es spiegelt einfach, das wieder was ich denke und fühle. Die Stimme und der Text sind einfach immer so schön anzuhören. ♥




Ich könnte jetzt sicherlich noch viel mehr Lieder aufzählen welche mich berühren und welche momentan zu meinem Leben passen. Dieses sind aber die Hauptsächlichen davon.
Am Ende des Jahres werde ich mal eine Playlist erstellen von denen Liedern welche mich über das ganze Jahr hin begleitet haben. Ihr dürft also gespannt sein.
Hat euch diese Idee gefallen? ♥
Ich wünsche euch noch einen wundervollen Freitag. ♥
Liebe Grüße von Maxie.

Kommentare:

  1. Hey!
    Das neue Lied von Andreas Bourani ist wirklich toll!
    Say something und unbreakable sind auch sehr berührende Lieder!
    Schönes Wochenende!
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sehe ich auch so. <3
      Dankeschön, das wünsche ich dir auch. <3 :)
      LG Maxie

      Löschen