Freitag, 19. Dezember 2014

[Currently Reading]: Dezember 2014








Hallo ihr lieben,
ich begrüße euch heute zu einem eher ungewöhnlichen Beitrag bei mir. Heute möchte ich euch nämlich meine Bücher vorstellen welche ich derzeit lese. Dies ist mein erster "Currently Reading" Beitrag. Derzeit lese ich drei Bücher bzw. bald sogar auch vier.
Komischerweise sind das alles Bücher aus dem New Adoult Gerne. Das Buch welches ich bald beginnen will allerdings nicht, aber seht selbst. Ich werde euch die Informationen zum Buch verlinken. :)
Viel Spaß bei meinem ersten "Currently Reading" Beitrag. ♥




"Das Geheimnis von Ella & Micha" von Jessica Sorenesen.

Dieses Buch lese ich immer mal wieder zwischendurch. Immer wenn ich dann weiterlese ist es total schön aber die Motivation das Buch wieder in die Hand zu nehmen fehlt mir gerade. Ich glaube es ist einfach derzeit das falsche Gerne. Derzeit befinde ich mich dort auf Seite 61. Ich freue mich aber trotzdem schnell dort weiterzulesen. Nun in den Ferien habe ich hoffentlich Zeit dazu.
 
Klappentext: Jung, sexy und überraschend anders
Ella liebt Micha, und Micha liebt Ella – es könnte so einfach sein. Doch Ella will mit ihrem alten Leben, das es nicht immer gut mit ihr gemeint hat, endlich abschließen. Sie zieht in eine andere Stadt, beginnt mit dem College und will alles vergessen. Vor allem auch Micha. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los, und ihre Gefühle sind stärker als jede Vernunft…






"Hope Forever" von Colleen Hoover
Dieses Buch habe ich zum Nikolaus bekommen und habe es natürlich sofort angefangen. Bisher habe ich es immer erst zwischendurch auf dem Weg zur Schule gelesen. Ich kann es nun aber hoffentlich in den Ferien noch beenden. Momentan bin ich dort auf Seite 54. Bisher gefällt es mir sehr gut. Allerdings ist auch dieses Buch eine Liebesgeschichte und aus dem New Adoult Gerne. Fragt mich bloß nicht wieso ich so viele Bücher aus dem Gerne derzeit lese, denn ich weiß es selbst nicht. :D
 
Klappentext: Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.








Natürlich lese ich auch das neue Buch von Abbi Glines. Ich bin allerdings noch nicht sehr weit. Dieses wird sich aber heute und am Wochenende hoffentlich ändern. Ich freue mich schon sehr auf die Geschichte mit Tripp und Bethy. Momentan bin ich erst auf Seite 15.
 
Klappentext: Tripp Newark ist genau dort, wo er nie wieder sein wollte: zurück in Rosemary Beach. Zu viel erinnert ihn an seine Vergangenheit, die er eigentlich für immer hinter sich lassen wollte, und an seine Gefühle für Bethy Lowry, deren Leben er nach einem einzigen gemeinsamen Sommer für immer verändert hat. Jetzt ist er zurück, und mit jedem Tag, den er in Rosemary Beach verbringt, spürt er, dass es ihm schwerer fällt, diesen Ort erneut zu verlassen – ebenso wie Bethy.









"Das wirst du bereuen" von Amanda Maciel

Dieses Buch habe ich mir für die Ferien aus der Bücherei ausgeliehen. Ich habe mich bisher noch nicht groß mit Rezensionen dazu befasst. Ich werde also total unvoreingenommen an das Buch gehen. Der Klappentext spricht mich schonmal sehr an. Ich freue mich schon auf diese Geschichte. Das ist hier also das besagte Buch, welches mal keine Liebesgeschichte ist. ^^
 
Klappentext: Alle Welt denkt, dass Emma Putnam sich umgebracht hat, weil wir sie Schlampe genannt haben ? und nicht weil sie eine Schlampe war. Echt klasse. Sara und ihre beste Freundin Brielle müssen sich vor Gericht verantworten ? angeklagt, ihre Mitschülerin Emma gemobbt und in den Tod getrieben zu haben. Dabei war es doch Emma, die sich an Saras Freund Dylan rangemacht hat. Ein kleiner Denkzettel über Facebook muss da schon drin sein, finden die Freundinnen. Doch dann verselbstständigen sich die Dinge und plötzlich ist Emma tot ? Ein Roman, der einen so schnell nicht mehr loslässt






Ich hoffe euch hat mein erster "Currently Reading" Beitrag gefallen? Möchtet ihr in Zukunft öfter solche Beiträge haben?
Was liest ihr denn momentan so?
Ich möchte alle diese Bücher aber gerne noch dieses Jahr bzw. bald beenden.
Ich wünsche euch einen schönen Freitag und schon mal ein schönes Wochenende. ♥
 

Kommentare:

  1. Viel Spaß mit "Hope Forever"!!! Ich mochte es sehr. "Das wirst du bereuen" mochte ich leider nicht so sehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      Okay, mal sehen wie es mir so gefallen wird :)

      Löschen
  2. Hei,
    ja, ich würde mich über mehrere solcher Beiträge sehr freuen :) hat mir gut gefallen :)
    Liebe Grüße von causeILIVEbooks <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, danke für deine Rückmeldung. :)
      Werde ich machen. :)

      Löschen