Samstag, 18. Oktober 2014

[Neuzugänge]: Oktober 2014 #1






Guten Tag ihr lieben,
heute möchte ich euch meine bisherigen Neuzugänge für den Oktober 2014 vorstellen. Bisher sind bei mir 5 Bücher eingezogen. 
Mir tut es auch leid, das es bisher im Oktober wenig Beiträge gab. Ich bin derzeit nur in einer Leseflaute und habe auch noch wenig Zeit. Es sind aber jetzt bei mir Ferien und vielleicht schaffe ich es dann noch etwas mehr zu lesen.


Das erste Buch habe ich geschenkt bekommen von einer Freundin.
Dabei handelt es sich um das Buch:

"Ich will doch nur küssen" von Carly Phillips (Band 1)
Klappentext: Liebe, Leidenschaft, Romantik – mit der neuen Barron-Serie zeigt sich Carly Phillips wieder einmal in Hochform
Von Männern hat Faith genug! Frisch geschieden kehrt sie in ihre Heimatstadt Serendipity zurück. Dort begegnet sie ausgerechnet dem Mann, den sie seit zehn Jahren nicht vergessen kann: Ethan Barron. Der attraktive Bad Boy stellt ihre Gefühlswelt gehörig auf den Kopf und lässt sie wieder von der großen Liebe träumen. Als dann aber Ethans Halbschwester auftaucht, wird alles schrecklich kompliziert.







Bei Weltbild gab es dann wieder diese tolle Taschenbuchaktion. Da habe ich auch wieder 4 Bücher mitgenommen. Eins davon habe ich aber bereits gelesen und kommt daher nicht auf den SUB.


"Grischa - Goldene Flammen" von Leigh Berdugo (Band 1)
Klappentext: Alina ist einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren. Dass sie heimlich in Maljen verliebt ist, ihren besten Freund seit Kindertagen, darf niemand wissen. Schon gar nicht Maljen selbst, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Bei einem Überfall rettet Alina Maljen auf unbegreifliche Weise das Leben. Doch was sie da genau getan hat, kann sie selbst nicht sagen. Plötzlich steht sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wird zum mächtigsten Grischa in die Lehre geschickt. Geheimnisvoll und undurchschaubar, wird er von allen der Dunkle genannt. Aber wieso fühlt sie sich von ihm so unwiderstehlich angezogen? Und warum warnt Maljen sie so nachdrücklich vor dem Einfluss des Dunklen?



"Hochzeitsküsse" von Frauke Scheunemann (Band 4)
Klappentext: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - Caro und Marc wollen endlich heiraten! Eigentlich ein Grund zur Freude, wenn nicht gerade Hedwig, die Schwiegermutter in spe, unbedingt das Fest planen wollte. So wird aus der intimen Feier, die dem Brautpaar vorschwebt, langsam aber sicher eine Mammutveranstaltung mit 300 geladenen Gästen, einer Kutsche, einer fünfstöckigen Hochzeitstorte – und möglicherweise den Fischer-Chören. Doof auch, dass sich ausgerechnet die beiden Trauzeugen völlig zerstreiten und auch alle anderen Menschen wieder einmal das machen, was sie offenbar am besten können: nämlich Ärger! Kurzum: Dackel Herkules muss erneut den Troubleshooter geben, damit sein Frauchen Carolin das bekommt, was es wirklich verdient: die Traumhochzeit mit ihrem Traummann!



"Tintentod" von Cornelia Funke (Band 3)
Klappentext: Wenige Wochen sind vergangen, seit die Weißen Frauen Staubfinger mitgenommen haben. Meggie und ihre Eltern leben auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra. An diesem friedlichen Ort lässt sich fast vergessen, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Und dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn er muss dafür sorgen, dass die Schatten über Ombra weichen...



"Du und Ich und all die Jahre" von Amy Silver
Klappentext: Ein Jahr geht zu Ende. Ein neues Leben beginnt.
Seit sie dreizehn war, feierte Nicole Silvester mit ihrem besten Freund Julian. Jahr für Jahr erzählten sie sich ihre Vorsätze und geheimen Wünsche, sie waren der Mittelpunkt jeder Party und immer für einander da. Bis zu jener schicksalshaften Neujahrsnacht …
Seitdem ist Nicoles Leben völlig aus den Fugen geraten: Beruflich steckt sie in einer Sackgasse, ihre Ehe mit Dom kriselt gewaltig und dann taucht Aidan auf, der Mann, der ihr einst das Herz brach. Nicole beschließt: Im neuen Jahr wird sie ihr Leben endlich wieder in die Hand nehmen. Doch wie soll sie das schaffen, wo Julian nicht mehr da ist, um ihr beizustehen?





Ich freue mich auf alle diese Bücher. "Tintentod" habe ich vor einigen Jahren schonmal gelesen aber nun habe ich die Trilogie auch vollständig in meinem Regal.  Daher kommt das Buch nicht auf mein SUB. Auf die anderen Bücher freue ich mich auch schon sehr.
Kennt ihr davon Bücher?
Soll ich eurer Meinung nach eins ganz schnell lesen?
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende! ♥
Liebe Grüße von Maxie! <3

Kommentare:

  1. Grischa soll ja toll sein, musst du unbedingt bald lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe mir auch fest vorgenommen es bald zu lesen. :)
      Hast du es schon gelesen?<3

      Löschen
  2. Grischa fand ich ganz cool ^-^ Ansonsten habe ich die anderen Bücher noch nicht gelesen oder überhaupt davon gehört xD Und wie findest du Obsidian bis jetzt?

    Liebe Grüße,
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich werde mir "Grischa" ganz bald vornehmen. Habe jetzt schon von vielen Bloggern und Freunden gehört das der toll sein soll. Vielleicht gefällt er mir dann auch.
      Also bisher finde ich "Obsidian" ganz gut. Leider habe ich momentan wenig Zeit und kann daher nicht so schnell lesen. Aber das wird schon noch. :D
      LG Maxie. <3

      Löschen