Donnerstag, 31. Juli 2014

Rezension: Simple Perfection - Erfüllt

Rosemary Beach Reihe:
Band 1: Rush of Love - Too-Far Reihe: Rush of Love - Verführt
Band 2: Rush of Love - Too-Far Reihe: Rush of Love - Erlöst
Band 3: Rush of Love - Too-Far Reihe: Rush of Love - Vereint
Band 4: Rush of Love - Too-Far-Reihe: Rush of Love - Erhofft
Band 5: Twisted Perfection - Ersehnt
Band 6: Simple Perfection - Erfüllt
Band 7: Chance-Reihe: Take a Chance - Begeht
Band 8: Chance-Reihe: One more Chance - Befreit
Band 9: You were Mine - Unvergessen
Band 10: Kiro's Emily - Für immer, Novella
Band 11: When I'm Gone – Verloren
Band 12: When You're Back – Gefunden
Band 13: The Best Goodbye - Ganz nah
Autorin: Abbi Glines
Verlag: Piper
 
Vorsicht Spoilergefahr! Das ist der 6. Band der Rosemary Beach Reihe!:$

 
Das Buch "Simple Perfection - Erfüllt" ist der zweite Band der Perfection Dilogie und somit auch der 6. Band der Rosemary Beach Reihe.
In diesem Buch geht es mit der Geschichte von Della und Woods weiter.
 

Nach dem Tod von Mr. Kerrington muss Woods den Country Club komplett von seinem Vater übernehmen. Nebenbei ist er noch mit Della zusammen, welche dennoch weiterhin Probleme mit Erinnerungen aus der Vergangenheit hat. Della glaubt nach einer Zeit das sie Woods nur zu Last fällt und ihre Ängste nur belasten für ihn sind. Beiden lieben sich aber dennoch sehr und daher ist Della auch sehr überrascht als sie ein Gespräch mithört wo Woods angeblich über sie schlecht spricht. Total verletzt beginnt sie ihre Reise mit Tripp fortzusetzen. Als Woods dann nach der Arbeit nach Hause kommt und Della nicht da ist, bricht für ihn die Welt zusammen. Denn er liebt sie wirklich und will nur sie.
 
Della hat in ihrer Vergangenheit schreckliche Dinge erlebt und mit diesen wollte sie eigentlich abschließen. Trotzdem muss sie sich mit Albträumen, Ängsten und Panikattacken herumschlagen. Dennoch ist sie ein sehr starkes Mädchen, da sie einfach immer weiter kämpft. Woods findet es ebenfalls toll das sie so sehr stark ist. Della ist auch ein sehr selbstkritischer Menschen, welches aber auch mit in ihrer Vergangenheit zu tun hat.
Nachdem Tod von seinem Vater fühlt er sich in seiner neuen Rolle als Country Club Anfangs überfordert. Er stellt eine ganze neue Mannschaft mit Menschen. Seine Mutter hat große Probleme mit dem Tod ihres Mannes abzuschließen. Die ExVerlobte Angelina von Woods unterstützt seine Mutter bei allen Tätigkeiten aber auch nicht lange. Angelina liebt Woods immer noch und hält Della für verrückt. Das sorgt auch für viele Probleme. Von beiden Personen spürt man die ganzen Gefühle auch sehr gut.
 
In diesem Band der Rosemary Beach Reihe gibt es wieder viele neue Ereignisse und es begegnen uns wieder viele bekannte und 'neue' Personen. Wie die unterschiedlichen Menschen zueinander stehen und was sie in der Vergangenheit erlebt haben. Das wird zum Beispiel bei Bethy und Tripp angesprochen. Das Thema wird aber nicht weiter ausgeführt da dieses wohl in das Buch 'You were mine - Unvergessen' gehört. Wir begegnen ebenfalls wieder der kleinen Familie Finaly. Diese Begegnungen sind sehr schön und machen das Buch noch etwas besser. Dadurch wird man auf die anderen Geschichten neugierig gemacht. Jedoch kann man sich auch für die anderen Bücher dadurch spoilern.
 
In diesem Buch erleben wir wieder einen Perspektivwechsel in jedem Kapitel, nämlich von Woods und Della. Weit am Ende des Buches gibt es noch ein Kapitel welches aus der Sicht von Bethy geschrieben wurde.
Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und passt auch gut zum Buch. Durch den Perspektivwechsel kann man wieder gut einen Einblick in jede Person erlangen und auch die Ereignisse von beiden erleben.

 
Meine Meinung: Der 6. Band der Rosemary Beach Reihe hat mir auch sehr gut gefallen, da es einfach sehr schön weiter geht. Dieser Band wurde jedoch an manchen Stellen etwas anstrengend wegen einigen Tätigkeiten von Della. Woods ist über beide Bücher hindurch ein toller Protagonist. Die Begegnung von alten bekannten Personen finde ich auch in diesem Buch sehr schön. Das Ansprechen von anderen Problemen von anderen Personen hat mich nun auch neugierig gemacht auf die anderen Bücher. Aber die anderen Bücher dieser Reihe möchte ich sowieso lesen, jedoch jetzt noch mehr.
Weit zum Ende des Buches passiert nochmal etwas sehr dramatisches was dieses Buch nochmals ein Stück bessert und schön macht. Auch die Erotischen Szenen kommen in diesem Buch nicht zu kurz, daher ist es eher (nur) besonders für Junge Erwachsenen und ältere Leser geeignet. 
 

Kommentare:

  1. Wow, diese Reihe hat ja endlos viele Bände...:o Tolle Rezi<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß aber sind so toll :)
      Davon sind aber auch noch nicht alle erschienen.
      Dankeschön <3

      Löschen